Fantasy

Dark Matter – Der Zeitenläufer von Blake Crouch – Rezension

Spannender Wettlauf mit der Zeit „Bist du glücklich?“ Das sind die letzten Worte, die Jason Dessen hört, bevor ihn ein maskierter Mann niederschlägt. Als er wieder zu sich kommt, begrüßt ihn ein Fremder mit den Worten: „Willkommen zurück, alter Freund.“ Denn Jason ist in der Tat zurückgekehrt – doch nicht in sein eigenes Leben, sondern in eines, das es hätte sein können. Und in diesem Leben hat er seine Frau nie geheiratet, sein Sohn wurde nie geboren. Und Jason ist kein einfacher College-Professor, sondern ein gefeierter Wissenschaftler. Doch ist diese Welt real? Oder ist es die vergangene Welt? Wer ist sein geheimnisvoller Entführer? Und vor die Wahl gestellt – was will er wirklich vom Leben: Familie oder Karriere? Auf der Suche nach einer Antwort begibt Jason sich auf eine ebenso gefährliche wie atemberaubende Reise durch Zeit und Raum. Eine Reise, die ihn am Ende auch mit den dunklen Abgründen [...]

Von | 2019-03-21T11:06:00+02:00 23/07/2017|Kategorien: Fantasy, Rezension, Spannung|Tags: , , , , |0 Kommentare

Die Erben der alten Zeit – Das Amulett von Marita Sydow Hamann

Das Mädchen aus dem Nebel Ein verstörendes Erlebnis veranlasst das Findelkind Charlotta Johansson, genannt Charlie, nach ihren wahren Eltern zu suchen. Charlie stiehlt die über sie angelegte Akte und verlässt bei Nacht und Nebel das Kinderheim, in dem sie lebt. Mit dabei: Ein steinernes Amulett, das der Akte beilag. In Charlies Händen bewirkt es seltsame Dinge: Auf ihrer Flucht wird sie von dichtem Nebel umhüllt und findet sich plötzlich auf einem anderen Planeten namens Godheim wieder. In dieser mittelalterlich geprägten Welt herrscht der grausame Magier Oden, der nun auch nach Charlies Leben trachtet. Außerdem gibt es noch Sora, eine junge Frau, die nach einem mystischen, fast 15.000 Jahre langen Schlaf, auf dem fortschrittlichen Planeten Euripides erwacht. Hier regieren Wissenschaft und Technik. Welche Verbindung besteht zwischen den beiden Welten? Welche zwischen den beiden Frauen? (Klappentext) Zunächst einmal muss ich gestehen, dass ich kein großer Fan von Fantasyromanen bin. Aber der Klappentext [...]

Von | 2018-05-22T11:57:58+02:00 30/06/2013|Kategorien: Fantasy, Rezension|Tags: , , , , , |1 Kommentar

Immortal Guardians – Düstere Zeichen von Dianne Duvall

  Leichte Unterhaltung Mein Ausflug in die Welt der Vampire und der Unsterblichen war ganz nett. Ich bin eher zufällig auf das Buch gestoßen und hatte nicht all zu hohe Erwartungen. Das war auch gut so, denn so wurde ich auch nicht enttäuscht. Der  Schreibstil ist ziemlich „naiv“ und einfach, das hat mich besonders am Anfang gestört. Ich habe es außerdem als Unart empfunden, dass die Autorin einige Sätze eingeklammert hat. Da kam fast ein „Schulaufsatz-Feeling“ auf. Das hörte erfreulicherweise aber im Verlauf der Geschichte auf. Die Action- und Liebesszenen waren recht gut beschrieben und auch von den Figuren konnte ich mir ein halbwegs gutes Bild machen. Allerdings sind die Charaktere zu sehr schwarz-weiß gezeichnet, haben keine Ecken und Kanten, sie sind einfach zu perfekt und naiv in ihrem Verhalten. Alles läuft doch relativ glatt. Aber das passt zur Story und auch hier hatte ich nichts anderes erwartet.   Das [...]

Von | 2018-05-22T11:57:59+02:00 09/05/2013|Kategorien: Fantasy, Rezension|Tags: , , , , , |0 Kommentare