Koma

Locked in -Wach auf, wenn du kannst von Holly Seddon – Rezension

Beeindruckend und ungewöhnlich Alex Dale ist eine brillante Journalistin. Doch sie hat ein Alkoholproblem. Mehr als ein paar Stunden am Tag hält sie ohne Drink nicht aus, beruflich hangelt sie sich von einem Freelance-Job zum nächsten. Bei der Recherche für einen Artikel stößt sie auf den Fall von Amy Stevenson, die seit vielen Jahren im Koma liegt. Und plötzlich erwacht Alex’ untrüglicher journalistischer Spürsinn wieder. Sie ahnt, dass Amy ein Geheimnis hat. Aber wer soll einer Alkoholikerin schon glauben? (Klappeninnentext)   Das Locked-in-Syndrom bezeichnet laut Wikipedia einen Zustand, in dem ein Mensch zwar bei Bewusstsein jedoch körperlich fast vollständig gelähmt und unfähig ist, sich sprachlich oder durch Bewegungen verständlich zu machen. Eine schreckliche Vorstellung, aber genau das ist Amy widerfahren. Zunächst lerne ich den unbeschwerten Teenager Amy kennen und schon im nächsten Kapitel finde ich mich auf der Krankenstation für Wachkomapatienten wieder. Dort begegne ich ebenfalls Alex, die für einen [...]

Von | 2018-05-22T11:57:38+02:00 25/06/2016|Kategorien: Gegenwart, Rezension|Tags: , , |0 Kommentare

Mit Rosen bedacht von Jennifer Benkau – Rezension

Und wenn Gott nicht will? Ein Unfall zerstört Wandas heile Welt: Ihr Verlobter, den sie in wenigen Tagen heiraten wollte, wird schwer verletzt und fällt ins Koma. Niemand weiß, ob er je wieder aufwachen wird. Als Wanda versucht, Karims Angelegenheiten zu regeln, stößt sie auf immer mehr Ungereimtheiten in seinem Leben. Tiefer und tiefer dringt sie in ein Netz aus Lügen und Geheimnissen vor, bis sie sich fragen muss: Wer ist Karim wirklich? Hat sie ihren Geliebten je gekannt? Schließlich kommt Wanda einem entsetzlichen Verbrechen auf die Spur, und alles deutet darauf hin, dass Karim große Schuld auf sich geladen hat. Doch während seine Augen geschlossen bleiben, schwebt Wanda bald selbst in höchster Gefahr ... (Klappentext)   Guten Abend, gute Nacht … mit diesem Kinderlied beginnt „Mit Rosen bedacht“ und ich hatte das Schlaflied die meiste Zeit beim Lesen im Kopf. Der Titel wurde perfekt ausgewählt. Karim „schläft“ und es [...]

Von | 2018-05-22T11:57:43+02:00 29/03/2015|Kategorien: Liebe & Beziehung, Rezension|Tags: , , , |1 Kommentar