Kurzgeschichten

Grenzenlose Lust von Aveleen Avide

Erotisches Urlaubsfeeling Eine Reise in die Welt der knisternden Leidenschaft. In diesen aufregenden Geschichten entführt Aveleen Avide ihre Leser in ferne Länder - aber auch ganz in der Nähe erkunden die Figuren phantasievoll und erfindungsreich das Universum der Lust. Da trifft etwa die Hoteltesterin Leonie ihre alte Liebe Adonis auf Santorini wieder. Sara will endlich Sonne tanken und erlebt stattdessen unvergessliche Nächte in Hvar. Extrem gestresst trifft die Immobilienmaklerin Kira auf Mallorca ein. Doch am Flughafen begrüßt sie ihr Mann, der sich einen Urlaub der besonderen Art für sie ausgedacht hat … Storys voller Romantik, in denen es nur so prickelt! (Klappentext)   Pünktlich zur Sommerreisezeit beglückt Aveleen Avide mit einer neuen Sammlung erotischer Geschichten. Das Reisen ist dieses Mal das zentrale Thema. Die Autorin entführt mich mit jeder Kurzgeschichte in eine andere reizvolle Stadt und einmal sogar in die Vergangenheit in den Wilden Westen. In diesem Buch lebt Aveleen [...]

Von | 2019-03-18T10:40:27+02:00 04/07/2013|Kategorien: Erotik, Rezension|Tags: , , , , |0 Kommentare

Sofia auf dem Sand von Sebastian Brück

Fünf Kostbarkeiten Ich kann mich gar nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal eine Kurzgeschichte gelesen habe und ich dachte, das ist eher nichts für mich. Aber dann habe ich durch Zufall dieses Ebook entdeckt und … war begeistert. In seinen fünf Geschichten führt Sebastian Brück den Leser in Situationen, die auf den ersten Blick nicht so ganz alltäglich sind. Aber dann kommen Erinnerungen an die Oberfläche, die schon längst vergessen waren.  Jede der fünf Geschichten hat mich zum Nachdenken gebracht und nicht nur kurz nach dem Lesen. Es ist immer wieder faszinierend, wie viel man mit wenigen Worten ausdrücken kann und Sebastian Brück ist das auf sehr eindrucksvolle Art und Weise gelungen. Ich hätte nie gedacht, dass Kurzgeschichten mich so fesseln können. Jede der 5 Geschichten ist für sich etwas Besonderes. Ich fand sie alle schön, aber meine Lieblingsgeschichte ist eindeutig die Titelgeschichte „Sofia auf dem Sand“. Aus [...]

Von | 2018-05-22T11:58:04+02:00 02/01/2013|Kategorien: Gegenwart, Kurzgeschichten, Rezension|Tags: , , , |0 Kommentare

Purpurne Lust von Aveleen Avide

Ein Feuerwerk prickelnder Erotik zündet Aveleen Avide in ihrem neuen Buch „Purpurne Lust“. In sechs Kurzgeschichten  - diese Zahl ist bestimmt kein Zufall – entführt sie mich an verschiedene Schauplätze und lässt nicht nur mein Kopfkino auf Hochtouren laufen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei, sie denkt sich immer wieder etwas Neues aus, um mich anzuregen und meiner Phantasie Nahrung zu geben. Sie schreibt sehr direkt und nennt die „Dinge“ beim Namen. Dabei lässt sie ihrem Einfallsreichtum freien Lauf, es gibt keine Wiederholungen und alles ist schön auf die jeweilige Geschichte und Stimmung abgestimmt. Es knistert zwischen den Zeilen und zwar auf eine sehr niveauvolle Art und Weise, es wird in keiner Geschichte platt oder ordinär. Sie hat teilweise sehr wunderbare Satzkreationen geschaffen und beweist dabei sehr viel Einfallsreichtum und Kreativität. Die Erotik steht natürlich im Vordergrund, aber jedes Stelldichein ist eingebettet in eine stimmige Geschichte. Ich habe dieses Büchlein [...]

Von | 2018-05-22T11:58:12+02:00 31/03/2012|Kategorien: Erotik, Rezension|Tags: , , |1 Kommentar